Häufige Fragen zum Bestellablauf im Shop

1. Fragen zu den Produkten

Wo liegt der Unterschied zwischen einer Innen- und Aussen-Sonnenschutzfolie bzw. Spiegelfolie?

Der Unterschied ist der, dass bei der Aussen-Verklebung der bestmögliche Sonnen- und Hitzeschutz gegeben wird, da die Sonnenstrahlen noch vor dem Glas reflektiert werden, ohne dass die Scheibe dazwischen ist. Die Aussenfolie ist dafür teurer und hält aufgrund der Wettereinflüsse nicht so lange wie eine Innenfolie. In manchen Fällen (z.B. schräge Dachfenster, gasgefüllte Scheiben etc.) ist von einer Verklebung von innen abzuraten, weil es, wenn auch nur selten, zu Spannungen und damit Glasbruch kommen könnte. Wenn Sie sich nicht sicher sind, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Bitte lesen Sie dazu auch Wichtige Informationen zu Sonnenschutzfolien und Spiegelfolien

Was ist der Unterschied zwischen den Sonnenschutzfolie Silber Dunkel, Mittel, Hell ?

Je heller die Farbe, um so höher ist die Lichtdurchlässigkeit, aber es wird auch weniger Hitze absorbiert. Kurz gesagt:

Helle Folie – mehr Licht, weniger Hitze- und Sonnenschutz + Spiegeleffekt

Dunkle Folie - weniger Licht, höherer Hitze- und Sonnenschutz + Spiegeleffekt

Mittlere Tönung: Werte im mittleren Bereich 

Welche Sonnenschutzfolie würden Sie mir empfehlen?

Es ist natürlich schwierig, da persönliches Empfinden und Bedürfnisse sich unterscheiden. Aber wenn Sie sich nicht sicher sind, empfehlen wir Ihnen eine Silber Mittel Aussenfolie. Bei der Tönung Silber Mittel haben Sie einen guten Kompromiss zwischen Hitzeschutz und Lichteinlass. Wir würden i.d.R. die Aussenfolie einer Innenfolie vorziehen wegen dem besseren Hitzeschutz. Ausserdem kann diese auf allen Glasarten angebracht werden.

Privat bei uns und in der Bekanntschaft haben wir überwiegend Silber Mittel + Dunkel Aussen Folien montiert. 

Ist der Sichtschutz-Effekt von Sonnenschutzfolien/Spiegelfolien nur tagsüber gegeben? Kann ich selber rausschaurn? Und wie ist das bei einer Milchglasfolie?

Ja, der Spiegeleffekt / Sichtschutz bei reflektierenden Folien tritt immer da auf, von wo das Licht kommt. Dies bedeutet, tagsüber kann niemand durch Ihre Fenster gucken, selbstverständlich können Sie aber rausschauen. Wenn es draußen dunkel ist und Sie im Innenbereich Licht anhaben, kann man hereingucken. Normalerweise hat man dann für gewöhnlich Rolladen vor den Fenstern.

Bei einer Folie mit hohem Sonnenschutz wie z.B. Silber Dunkel oder Spiegelfolie ist es so, als wenn Sie durch eine leicht getönte Sonnenbrille schauen, wodran man sich sehr schnell gewöhnt. Bei einer Silber Hell Folie mit leichtem Sonnenschutz ist die Tönung kaum noch wahrzunehmen.

Bei einer Milchglasfolie hingegen haben Sie Tag und Nacht den Sichtschutz-Effekt, allerdings kann man hier auch von innen nicht durchgucken.

Können Fensterfolien den Pflanzen schaden?

Fensterfolien filtern zu ca. 99% UV-Strahlung. Fast alle Pflanzen brauchen keine UV-Strahlung, um wachsen zu können, sie brauchen Licht. Je nach Folienart stellen sich die Pflanzen nach ein paar Tagen auf das veränderte Licht ein und wachsen enstsprechend langsamer. In vielen Fällen starker Sonnenbelastung kann es den Pflanzen sogar besser gehen, da Sie jetzt nicht mehr verbrennen.  Im allgemeinen kann man also sagen, dass es keine negativen Auswirkungen auf Pflanzen gibt.

Ist es schwer, Fensterfolie anzubringen?

Es ist einfacher als mancher vielleicht denkt. Die Beklebung sollten Sie aber zu zweit vornehmen und mindestens einer sollte ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick mitbringen.

Brauche ich Kleber um die Folie anzubringen?

Nein, unsere Folien sind alle selbsthaftend. Sie werden nass verklebt (ist ausführlich in der beiligenden Anleitung beschrieben).

Sind die Folien wiederverwendbar?

Nein, alle Folien lassen sich aber bei Bedarf rückstandslos wieder entfernen.

Wird die Folie in einem Stück geliefert?

Ja, es sei denn, Sie teilen uns etwas anderes mit. Wir können Ihnen die Folie in der Länge teilen, wie Sie wünschen. Beispiel: 6,2 m Folie am Stück oder geteilt 1 x 3,2 m und 1 x 3 m. (Dies können Sie im Feld Bemerkungen bei der Bestellung eingeben)

Können Sie auch Buchstaben oder Logos aus einer Milchglasfolie ausschneiden?

Nein, dies können wir leider nicht machen.

 

2. Fragen zum Bestellablauf/ Versand / Zahlung

Bestellablauf

Nach Auswahl der Artikel können Sie im weiteren Bestellvorgang Ihre Zahlungsmethode auswählen. Sie haben die Wahl zwischen Zahlung per Vorkasse (Vorab-Überweisung auf unser Bankkonto), Nachnahme, PayPal, Kreditkarte oder (BillSAFE) Rechung. Nach der Bestellung erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit allen Angaben und einer Bestellnummer. Geben Sie bei einer Banküberweisung bitte immer die Bestellnummer mit an.

Achten Sie beim Eintragen Ihrer Daten auf die richtige Schreibweise Ihrer E-Mail Adresse. Ansonsten kommt die Bestellbestätigung nicht bei Ihnen an.

Muss ich mich vor der Bestellung registrieren und einloggen?

Nein, Sie erhalten alle nötigen Daten nach Ihrer Bestellung.

Wenn Sie einmal Kunde sind und später nochmal bestellen möchten, können Sie sich einloggen, dann müssen Sie nicht alle Daten noch einmal angeben.

Kann ich auch per Fax, Telefon oder E-Mail bestellen?

Ja, wir benötigen Ihre Adressdaten, eine Telefonnummer (für Rückfragen und Versand) und Ihre E-Mail Adresse. Sie erhalten die Bestätigung dann per E-Mail.

Wo sehe ich die Bankdaten für eine Überweisung?

Diese Daten sehen Sie in der E-Mail, die Sie sofort nach der Bestellung erhalten, ganz oben unter unseren Absender Angaben. Für ausländische Überweisungen ist auch der IBAN und SWIFT Code mit angegeben.

Wie schnell erhalte ich die Ware?

Bitte bedenken Sie, dass es bei einer Bestellung auf Vorkasse (Vorab-Überweisung) bis zu 3 – 4 Werktage (Mo-Fr) dauern kann, bis das Geld auf unserem Konto ist. Das ist von Bank zu Bank verschieden und ist auch von der Tageszeit der Überweisung abhängig. Nach Eingang der Zahlung schicken wir die Ware sofort raus. Kalkulieren Sie also bitte 4-5 Werktage (Mo – Fr) ein, i.d.R. ist die Ware eher da.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn die Lieferzeit deutlich überschritten wurde und Sie von uns keine Nachricht wegen einer Verzögerung erhalten haben.

Liefern Sie auch samstags? Können Sie auch mit DHL anliefern?

Nein, samstags können wir leider nicht verschicken bzw. anliefern. Unser Versanddienst DPD hat den grossen Vorteil, dass die Pakete nicht als Sperrgut eingestuft werden. Würden wir mit anderen Firmen verschicken, wären die Versandkosten erheblich höher für Sie.

Bekomme ich noch weitere Emails wie "Zahlung erhalten" oder "Ware versandt"?

Nein, wir haben uns dagegen entschieden, weil viele Kunden nicht unnötig viele E-Mails erhalten möchten. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir die Ware so schnell wie möglich rausschicken. Wir wollen ja, dass Sie zufrieden sind!

Kommen ausser dem Versand noch weitere Kosten dazu?

Nein, nur wenn Sie per Nachnahme bestellen, wird eine Nachnahmegebühr i.H.v. 7,50 € erhoben. Bei Bestellungen aus nicht EU-Ländern, wie z.B. der Schweiz, können evtl. noch Zölle dazu kommen. Bitte erkundigen Sie sich vorher bei Ihrem Zollamt.